Familien

Familien- und kindgerechte Lösungen

Familie ist unsere Zukunft. Deshalb setzen wir uns für eine bestmögliche Entfaltung der Familien und Kinder in Schwangau ein. Wir sind offen für die Bedürfnisse unserer Familien, insbesondere die unserer Kinder, Mütter, Alleinerziehenden und Bedürftigen. Orientierung an den Bedürfnissen bedeutet für uns auch Neuausrichtungen zu diskutieren, anzupacken und umzusetzen. Dabei ist es uns wichtig, alle Meinungsbilder anzuhören und zu berücksichtigen. Wir stehen für familien- und kindgerechte Lösungen.

Kindergarten St. Tosso

Die Gemeinde Schwangau ist Träger des Kindergartens St. Tosso. Er ist der erste Kneipp-Kindergarten in Bayern. Das pädagogische Konzept richtet sich daher hauptsächlich nach den Leitlinien von Pfarrer Sebastian Kneipp. Der Kindergarten betreut bis zu 4 Gruppen für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Seit dem Kindergartenjahr 2010/2011 werden auch Betreuungsangebote für Kleinkinder angeboten.

Grundschule Füssen-Schwangau

Die Grundschule Füssen-Schwangau führt in Schwangau 6 Klassen. Uns ist sehr wichtig, dass unsere Schwangauer Kinder auch in Schwangau in die Schule gehen können Es wird immer oberstes Ziel sein, diese Möglichkeit zu erhalten! Seit Sommer 2009 wurde die Schule nach neuesten ökologischen Gesichtspunkten und Gesetzen saniert.

Nähere Informationen

Nähere Informationen über den Kindergarten St. Tosso finden Sie unter : Kindergarten St. Tosso

Ein Gymnasium im Dorf der Königsschlösser

Dies ist wirklich ein Glücksfall für eine Kommune von der Größe Schwangaus.

Alle Eltern haben seit langem erkannt, dass das Gymnasium zwischen unseren Schlössern für unsere Kinder ein echter Idealfall ist. Auf einem separaten Radweg ist es für Kinder gefahrlos zu erreichen.

Was aber noch mehr wiegt, ist die stets steigende Akzeptanz und Beliebtheit dieser Schule bei Schülern und Eltern aus Schwangau un der näheren Umgebung. Alle Schüler fühlen sich bestens aufgehoben und betreut. Ferner besteht dort ein gut ein geführtes Internat für Mädchen und Knaben.

Was aber in Zeiten knapper kommunaler Kassen besonders wichtig ist, ist die Tatsache, dass diese staatliche Bildungseinrichtung zum Wohle unserer Kinder die Gemeinde keinen Euro kostet. Die Gemeinde Schwangau weiß dies sehr wohl zu schätzen.

nach oben